„Im Weinberg entsteht die Qualität
und der Charakter unserer Weine!”

Durch gezielte Weinbergsarbeiten vom Rebschnitt, über die Laubarbeit bis hin zur selektiven Handlese wird die Qualität unserer Weine bestimmt.

Über die ökologische Weinbergsarbeit, mittels Einsaaten, schonender Bodenbearbeitung und Pflanzengesunderhaltung, können wir das Gleichgewicht der Natur, sowie die Ausprägung des Terroirs und des Charakters der Weine erzeugen. 

Es ist uns eine Herzensangelegenheit die Natur als größtes Gut,
auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

 

Kaiserstuhl

Der Kaiserstuhl ist eine vulkanische Erhebung (557m) im Oberrheingraben nahe des Rheines, zwischen Freiburg und Colmar/ Frankreich.
 Durch die burgundische Pforte wird das Klima mediterran beeinflusst und bietet optimale Bedingungen für die klassischen Burgundersorten, sowie Silvaner,
Muskateller und Chardonnay.

 

Ihringen

Ihringen liegt an der Südwestecke des Kaiserstuhls und hat mit der Lage Winklerberg, eine der berühmtesten Weinlagen in Deutschland.

 

Das Bild der Weinberge um Ihringen wird geprägt durch fruchtbare Lössterrassen mit seinen imposanten Lösshohlwegen und hohen Böschungen.

Vulkanboden

An der Südwestecke des Kaiserstuhls in Ihringen sind die steilen Weinberge vom Ihringer Winklerberg mit wärmespeicherndem Vulkangestein gut sichtbar. Der Winklerberg bietet damit nicht nur dem Weinbau optimale Bedingungen, sondern ist auch Lebensraum für Kakteen und Eidechsen.